Choose a searcher

Chaise-Longue und Lounge Chair Bauhaus Neuauflagen

  Nach Optionen filtern
Categorie
Manufacturer
Colore
Materiale piano
Finiture
Misure piano
Dimensione

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut

Bauhaus Chaiselongue: zeitlose Neuauflagen

Elegant und mit einem unverwechselbaren Stil. Die Chaiselongue, auch Greppina oder Cislonga genannt, ist ein ganz besonderer länglicher Sessel. Es hat eine einzige erhabene Stütze für den Kopf, ist dem Sofa sehr ähnlich und eignet sich perfekt für Arbeitszimmer und Wohnzimmer. Eine lange Bauhaus-Liege zu haben bedeutet, sich stilvoll zu entspannen . Es ist ein bisschen wie ein Platz, ein Nest, alles für sich. Ein privater Raum, in dem Sie sich ausruhen, lesen, meditieren oder Musik hören können. Die Bauhaus-Neuauflagen sind ein klassisches Beispiel dafür, dass selbst die Chaiselongues immer ergonomisch, komfortabel und gestalterisch waren .

Die Raffinesse und Eleganz der Bauhaus Chaiselongue

Es geht nicht um den unpersönlichen Stuhl, den klassischen Sessel oder das gemeinsame Sofa. Aber wir sprechen buchstäblich von langgestreckten Stühlen, die Eigentümer willkommen heißen sollen, die Komfort und Entspannung bieten . Die Bauhaus Chaiselongue-Neuauflagen haben raffinierte Linien und präsentieren einen unverwechselbaren und zeitlosen Stil und Design . Wenn die Bauhaus-Chaiselongues gut positioniert und von Designmöbeln flankiert sind, verleihen sie Ihrem Interieur einen Hauch von absoluter Eleganz und Raffinesse . Die im frühen 20. Jahrhundert entworfenen Chaiselongues des Bauhauses wurden von den renommiertesten und renommiertesten Künstlern der Zeit signiert. Namen des Kalibers Le Corbusier , Jacobsen , Aaarnio , Kjaerholm, Joe Colombo sind die konkreten Beispiele.

Die Chaiselongue des Bauhauses: wo alles begann

Die erste Chaiselongue stammt aus dem Jahr 1929. Ein Projekt, das vollständig von Le Corbusier , dem berühmten Architekten dieser Zeit, unterzeichnet wurde. Er ließ sich von der Dormeuse inspirieren: Sofas, auf denen sich die aristokratischen Damen des 19. Jahrhunderts zum Reden und Ausruhen lehnten. Le Corbusier wollte daher ein Möbelstück mit fließenden und innovativen Linien für eine kurze Pause schaffen. Er kam, um die Chaiselongue als "Ruhemaschine" zu bezeichnen. Die Chaiselongue von Le Corbusier ist nach wie vor eine der beliebtesten auf allen Märkten im In- und Ausland. Die Struktur besteht aus einem verchromten Metallrohr sowie der schwarzen Metallbasis, die mit Kipppulver lackiert ist. Weltweit bekannt und von jedermann geschätzt, ist die vielseitige Chaiselongue Egg Ball Chair . Entworfen von Designer Eerio Aarnio, besteht es aus Glasfaser mit einem Interieur aus Wolle. Diese Chaiselongue im Bauhaus-Re-Edition-Stil eignet sich perfekt, um Wohnzimmer, Bibliotheken, Warteräume und Büros mit Stil und Kreativität zu dekorieren. Bequem und komfortabel, sorgt es für Entspannung und Ruhe.

Wählen Sie und bereuen Sie nicht

Wenn Sie sich beim Kauf der Bauhaus-Neuauflagen auf kasa-store verlassen, werden Sie nicht enttäuscht sein. Sie finden ein Team von Fachleuten in der Branche , die sich für ihre Arbeit begeistern und über nachgewiesene Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen. Die Qualität unserer Produkte wird von denen, die bereits unsere Kunden waren, unbestritten und geschätzt. Jedes Möbelstück, einschließlich der Bauhaus-Chaiselongues, wird detailliert untersucht , mit hochwertigen Materialien hergestellt und streng Hergestellt in Italien . Auf unserer Website finden Sie alle technischen Funktionen, um die beste Option zur Anpassung an den Stil Ihres Zuhauses oder Büros auszuwählen.